Skip to content

Associate (f/m/x) - Mobilität & Digitalisierung

Österreich, Wien, ViennaConsulting: Operational level

Jobbeschreibung

Als Managementberatung gestalten wir gemeinsam mit hochkarätigen Klienten aus den Sektoren Automotive & Transport, Energy & Environment sowie Public & Infrastructure die Mobilität der Zukunft. Dabei nutzen wir die Werkzeuge der Digitalen Transformation, um legacy-getriebene Akteure in die Zukunft zu führen und junges Unternehmertum am Markt zu etablieren.


In unserer fünfjährigen Firmengeschichte mit 80+ Mitarbeiter:innen an den Standorten Berlin, München und Wien wurden wir bereits zum dritten Mal in Folge in die Top-Ten des brandeins/Statista „Beste Unternehmensberater“ Ranking gehoben.


Was dich erwartet

Bei uns baust du etwas Großes auf. Denn wir bewegen uns schnell und nehmen dich mit auf unsere Reise durch das Mobilitäts-Ökosystem. Zu Klienten des Top-Tier-Segmentes und vielseitigen Digitalisierungs-Projekten. Wir stehen für offene Teamkultur, legen höchsten Wert auf deine professionelle Entwicklung und begegnen uns vom Analyst bis zum Managing Partner immer auf Augenhöhe. Für deine Karriere setzen wir auf vollständige Transparenz und nur deine persönliche Performance ist für die Entwicklung zum:r Senior Associate entscheidend.


Gemeinsam mit deinem Projektteam wirst du von Tag Eins Verantwortung für die Herausforderungen unserer Klienten übernehmen. Du arbeitest strukturiert und wirst nach einiger Zeit im Management Consulting immer einen Ansatz zur Lösungsfindung parat haben.


Deine Tätigkeiten und dein Aufgabenbereich in der Rolle als Associate:

  • Problemlösung: Probleme kreativ und selbstständig lösen (durch eigene Recherche und ggf. Austausch mit deinem Netzwerk aus Kontakten und Kolleg:innen)
  • Data Analytics: Durchführung von Datenerhebungen (von der Erhebung, Analyse, Strukturierung, Visualisierung bis hin zur Kommunikation und Auswahl eines geeigneten Tools)
  • Präsentation und Moderation: Präsentieren vor und Moderieren von Gruppen (durch Aufbereitung von verständlichen Unterlagen, der Zielgruppe und der Plattform angepassten Methoden, sowie authentisches Auftreten und Körpersprache)
  • Projektmanagement: Anwendung von Methoden des Projektmanagements (Verstehen und Strukturieren von Inhalten und Zusammenhängen in einem Projektkontext)

Das bieten wir dir für dein Engagement:

Vergütung:

  • Monatliches Bruttogehalt von EUR 3.670,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation
  • Jährliche Gehaltserhöhung – weil wir deine Entwicklung wertschätzen und performanceorientierter Bonus
  • Vollzeit (all-in), 25 Urlaubstage

Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten:

  • Buddy-Programm und vollumfängliches Onboarding erleichtern deinen Start
  • Professional Trainings, Best Practice Sharing, Performance Talks (2 x jährlich) und Management 1on1’s befähigen deine Lern- und Entwicklungskurve von Tag Eins

Kultur:

  • Wir pflegen eine Duz-Kultur und kommunizieren auf Augenhöhe
  • Wir fordern und fördern: Wertschätzung, Open-Door-Policy und flache Hierarchien
  • Wir leben eine Lern- und Feedbackkultur

Perks and Benefits:

  • Choose your bonus: Jährlicher performanceorientierter Bonus (1 Bruttomonatsgehalt) oder 10 extra Urlaubstage? You decide
  • Öffi-Ticket, Corporate Benefits (Rabatt auf diverse Produkte und Dienstleistungen), Sportevents (Startgeld und Sportoutfit), Teamevents und Allcompany-Events (reTreat, acc’sperience, acc’smas Party)
  • Digital by Design: Du arbeitest immer mit der neuesten Hard- und Software (iPhone & MS Surface, State of the art VR Equipment)
  • Smart-Working: Du kannst 50% remote sowie 50% in einer der Office Locations (BER, MUC, VIE) arbeiten und dies ganz einfach über unsere Flexible Working-App steuern

Stellenanforderungen

Die Voraussetzung für einen guten Fit:

  • Ausbildung: Masterabschluss*
  • Berufserfahrung: Praktika im Consulting oder dem Mobilitätssektor von Vorteil
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache, von denen eine mindestens auf C1-Niveau und die zweite auf B2-Niveau gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen sein muss**
  • Reisebereitschaft (1-3 Tage/Woche, DACH-Region)

* oder Bachelorabschluss + 2 Jahre Berufserfahrung

** Global scale - Table 1 (CEFR 3.3): Common Reference levels (coe.int)


Entscheidest du dich dafür, Teil davon zu werden etwas Großes aufzubauen, klicke auf „Jetzt bewerben“ oder kontaktiere bei Fragen jederzeit Katrin Helm, Associate People Operations, unter katrin.helm@accilium.com.


accilium ist eine Arbeitgeberin der Chancengleichheit, die sich für Vielfalt und Inklusion unabhängig von Herkunft, Religion, sexueller Identität, Geschlecht, Alter oder Weltanschauung am Arbeitsplatz einsetzt. Diese Richtlinie gilt für alle Beschäftigungspraktiken innerhalb unserer Organisation. accilium trifft Einstellungsentscheidungen ausschließlich auf der Grundlage von Qualifikationen, Verdiensten und dem jeweiligen Geschäftsbedarf.



oder